• Telefon: 0921 - 308 47

Der AlltagsManager: Die Versicherung, wenn es drauf an kommt

Nach einem Sturz oder einer Operation wird oft Unterstützung im Haushalt, bei der Gartenarbeit oder Erledigungen im Alltag nötig. Wer nicht lange auf diese Hilfe warten möchte, sondern sofort von einer helfenden Hand profitieren möchte, sollte sich bei den Versicherungsdiensten Ries & Kollegen über den sogenannten AlltagsManager informieren.

Hinter dem AlltagsManager steht eine Dienstleistung, die an die Unfallversicherung der Versicherungskammer Bayern gebunden ist. „Wir möchten unseren Kunden mit dieser Versicherung einen Service ermöglichen, der ihnen Sorgen abnimmt und den Weg zur Genesung einfacher macht“, so Michael Ries, Geschäftsführer der Versicherungsdienste Ries & Kollegen. Das Angebot beinhaltet 16 Hilfsleistungen, von denen acht für ein halbes Jahr gebucht werden können. Dazu gehören beispielsweise die Gartenpflege, ein Fahrservice zu Ärzten oder Behörden, eine Haushaltshilfe oder auch die Unterbringung von Haustieren. Innerhalb von 24 Stunden steht die Unterstützung zur Verfügung.

Eingelöst werden kann der AlltagsManager nach einem stationären Krankenhausaufenthalt oder nach schwerer Krankheit infolge eines Unfalls oder einer ambulanten Operation.

Der AlltagsManager: das Extra für die Generation 60plus

„Vor allem aber für ältere Menschen ist dieses Angebot oft Gold wert, damit der gewohnte Alltag so gut wie möglich beibehalten werden kann“, so Ries. „Viele unserer Kunden haben keine Familie in unmittelbarer Nähe, die unter die Arme greifen könnten. Andere trauen sich auch nicht zu, den Partner im Ernstfall so unterstützen zu können, wie es nötig wäre – beispielsweise, weil bei einem selbst Vorerkrankungen vorliegen. Diese Versicherung kann dazu beitragen, dass man etwas beruhigter in die Zukunft schaut.“

Bei Fragen rund um den Alltagsmanager steht das Team der Versicherungsdienste Ries & Kollegen gerne zur Verfügung.

 

DOWNLOAD Beispiel

DOWNLOAD Leistungen